Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK
Platzieren Sie Ihre Wette mit nur einem Klick. Das 1-Click-Feature macht's möglich.
Durch Klicken des "Start"-Buttons bestätige ich, die Teilnahmebedingungen für das 1-Click-Feature gelesen zu haben und akzeptiere diese.
Um eine Wette zu platzieren, klicken Sie auf eine Quote.
Möchten Sie folgende Wette(n) platzieren?
  • 1
  • X
  • 2
{{multiwayBet.BetName}} livevirtual
{{multiwayBet.BetTypeGroupName}} : {{multiwayBet.TipName}}
Einzelwette

Ein Sportevent – ein Tipp! Die Einzelwette ist die einfachste Wette im Angebot von bet-at-home.com, mit dem schnellsten Gewinn.

Kombiwette

Minimale Einsätze, hohe Gewinne – das geht am besten mit der Kombiwette! Im Gegensatz zur Einzelwette, wo Sie auf ein einziges Wettereignis setzen, wetten Sie hier mit nur einem Einsatz gleich auf mehrere Spiele.

Systemwette

Gewinnen, obwohl nicht alle Spiele richtig getippt wurden – das geht nur bei der Systemwette! Hier gibt's die unterschiedlichsten Kombinationsmöglichkeiten. Entscheiden Sie sich etwa für das System 3 aus 4, haben Sie gewonnen, sobald drei Ihrer Wetten richtig sind.

Mehrwegwette

Bei dieser Wettart geben Sie bei einem bestimmten Wettereignis gleich mehrere Tipps ab. Beispiel: Beim Spiel Bayern München gegen Borussia Dortmund wetten Sie auf Tipp 1 und Tipp 2 gleichzeitig. Das Risiko wird so deutlich minimiert.


Um eine Wette auszuwählen, klicken Sie auf eine Quote.

Noch kein Wettkonto? Jetzt registrieren und Bonus kassieren!
Jetzt Wettkonto eröffnen!
Erfolgreich

Ihre Wette wurde angenommen.
Viel Erfolg!

Gespielte Tipps aus dem Wettschein entfernen
Wettbestätigung drucken
0.00 Gesamtquote
Anzahl der Reihen
USD
USD
USD
USD
USD
USD
Einzelwette Kombiwette Systemwette Mehrwegwette () Weiter Wette platzieren
OK
Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3

Aktivierung Cash Out

Verkaufen Sie Ihre Wette jetzt vorzeitig! Aktivieren Sie dazu einfach die Funktion Cash Out! Diese kann jederzeit im Wettkonto unter "Einstellungen" deaktiviert werden.

Aktivieren
Zurück zur SPORT-Startseite
Keine Einträge gefunden. {{autoCompleteResponse.TotalCount}} Suchergebnis Suchergebnisse
Top-Gewinner
25.09.2017 22:53
Johann H.
Kombiwette
13926.52 EUR
25.09.2017 22:52
Djordje P.
Kombiwette
4926.66 EUR
25.09.2017 22:55
Stefan L.
Kombiwette
4377.56 EUR
25.09.2017 22:29
Giannis A.
Kombiwette
4271.01 EUR

Wetten zur Nationalratswahl in Österreich

Wetten zur Nationalratswahl 2017 in Österreich
Nationalratswahl 2017 Am 15. Oktober 2017 findet in Österreich die 26. Nationalratswahl statt. Politik-Fans finden bei bet-at-home.com bereits jetzt Wetten zur spannenden Wahl im Angebot! Welche Partei erhält die meisten Stimmen und verfügt damit über die Mehrheit im Parlament? Setzen Sie schon jetzt auf den Ausgang und sichern Sie sich damit Top-Gewinnquoten!

Jetzt Wettkonto eröffnen!

Vorzeitige Neuwahl in Österreich: Wir haben alle Wettquoten

Wetten Bundeskanzler
Die letzte Nationalratswahl fand am 29. September 2013 statt. Eine Legislaturperiode dauert in Österreich fünf Jahre, weshalb die folgende Wahl erst für 2018 vorgesehen war. Aufgrund einer anhaltenden Krise innerhalb der Koalition gab ÖVP-Parteichef und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner am 10. Mai 2017 seinen Rücktritt bekannt. Die Oppositionsparteien beantragten daraufhin im Nationalrat eine vorzeitige Neuwahl, dem sich die Regierungsparteien SPÖ und ÖVP anschlossen. Als Wahltermin wurde der 15. Oktober 2017 festgelegt.
Österreich, Parlament
Langzeit
Wer wird in einer neu gebildeten Regierung (nach der Wahl zum 26. Nationalrat) Bundeskanzler?15.10.17 17:00
1.15Sebastian Kurz4.00Christian Kern
9.00HC Strache55.00ein/e andere/r Kandidat/in
150.00Ulrike Lunacek500.00Peter Pilz
500.00Matthias Strolz500.00Mirko Messner
800.00Roland Düringer1500.00Barbara Rosenkranz
Wie viele Prozent der Stimmen erhält die FPÖ bei der Wahl zum 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
1.85mehr als 24,50 Prozent1.80weniger als 24,50 Prozent
Wie viele Prozent der Stimmen erhält die SPÖ bei der Wahl zum 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
1.85mehr als 25,00 Prozent1.85weniger als 25,00 Prozent
Wie viele Prozent der Stimmen erhält die ÖVP bei der Wahl zum 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
1.85mehr als 33,00 Prozent1.85weniger als 33,00 Prozent
Wie viele Prozent der Stimmen erhalten die GRÜNEN bei der Wahl zum 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
2.02mehr als 7,00 Prozent1.70weniger als 7,00 Prozent
Wie viele Prozent der Stimmen erhalten die NEOS bei der Wahl zum 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
1.90weniger als 5,5 Prozent1.80mehr als 5,5 Prozent
Wie viele Prozent der Stimmen erhält die KPÖ PLUS bei der Wahl zum 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
1.70mehr als 1,00 Prozent1.95weniger als 1,00 Prozent
Welche Partei erreicht die meisten Sitze im 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
1.03ÖVP (Die neue Volkspartei)3.50SPÖ
12.00FPÖ1000.00GRÜNE
1500.00NEOS1000.00eine andere Partei
Welche Koalition wird nach der Wahl zum 26. Nationalrat gebildet werden (die erstgenannte Partei stellt den Bundeskanzler)?15.10.17 17:00
1.60ÖVP - FPÖ2.30ÖVP - SPÖ
6.50jede andere Koalition (auch Minderheitsregierung)7.00FPÖ - SPÖ
7.50ÖVP - Grüne - NEOS8.00SPÖ - FPÖ
10.00SPÖ - ÖVP11.00SPÖ - Grüne - NEOS
11.00ÖVP - FPÖ - NEOS12.00FPÖ - ÖVP
Wird "Meine Stimme g!lt" bei der Wahl zum 26. Nationalrat in das Parlament einziehen?15.10.17 17:00
4.00Ja1.12Nein
Wird S. Kurz nach der Wahl zum 26. Nationalrat Bundeskanzler und HP Doskozil sein Vizekanzler?15.10.17 17:00
3.50Ja1.25Nein
Wird die Liste ´Peter Pilz´ bei der Wahl zum 26. Nationalrat in das Parlament einziehen?15.10.17 17:00
1.48Ja2.25Nein
Welche Partei bekommt bei der Wahl zum 26. Nationalrat mehr Stimmen?15.10.17 17:00
1.85SPÖ1.85FPÖ
Welche Partei bekommt bei der Wahl zum 26. Nationalrat mehr Stimmen?15.10.17 17:00
1.05ÖVP (Die neue Volkspartei)8.50FPÖ
Welche Partei bekommt bei der Wahl zum 26. Nationalrat mehr Stimmen?15.10.17 17:00
1.04ÖVP (Die neue Volkspartei)8.00SPÖ
Welche Partei bekommt bei der Wahl zum 26. Nationalrat mehr Stimmen?15.10.17 17:00
1.45Grüne2.50NEOS
Welche Partei bekommt bei der Wahl zum 26. Nationalrat mehr Stimmen?15.10.17 17:00
1.65Grüne2.10Peter Pilz
Wie hoch ist die Wahlbeteiligung bei der Wahl zum 26. Nationalrat?15.10.17 17:00
1.70höher als 74,00 Prozent2.02niedriger als 74,00 Prozent
Welche Partei stellt in einer neu gebildeten Regierung (nach der Wahl zum 26. Nationalrat) den Bundeskanzler?15.10.17 17:00
1.07ÖVP (Die neue Volkspartei)5.00SPÖ
9.00FPÖ50.00eine andere Partei
150.00GRÜNE500.00NEOS

Der Nationalrat

Der Nationalrat ist die Abgeordnetenkammer im österreichischen Parlament. Ihm obliegt gemeinsam mit dem Bundesrat die Gesetzgebung. Darüber hinaus besitzt er über Kontrollrechte gegenüber der Verwaltung. Der Nationalrat besteht aus 183 Abgeordneten, welche nicht direkt sondern über die von den Parteien eingebrachten Wahlvorschläge gewählt werden. Die Zusammensetzung des Nationalrats ergibt sich aus der Anzahl an Mandaten, die eine Partei bei der Wahl erreicht.

So wird gewählt

Nationalratswahlen Wettquoten
In Österreich ist jeder Staatsbürger, der am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet hat, wahlberechtigt. Bei der Nationalratswahl 2017 sind das etwa 6,4 Millionen Bürgerinnen und Bürger. Jeder verfügt über eine Stimme, die an eine Partei vergeben wird. Zusätzlich kann jedoch jeweils eine Vorzugstimme an Kandidaten der Bundesliste, Landesliste und Regionalliste der gewählten Partei vergeben werden. Eine ausreichende Anzahl an Vorzugstimmen führt zur Änderung der Reihung bei der Mandatsverteilung innerhalb einer Partei. Grundsätzlich herrscht in Österreich ein Verhältniswahlreicht, für den Einzug in den Nationalrat benötigt eine Partei vier Prozent aller Stimmen. Nach der Wahl beauftragt der Bundespräsident den Vertreter der stärksten Fraktion mit der Regierungsbildung.

Die kandidierenden Parteien

Um bei der Nationalratswahl als kandidierende Partei antreten zu können, mussten wahlwerbende Gruppen bis 18. August 2017 um 17:00 Uhr ihre Wahlvorschläge bei den entsprechenden Landeswahlbehörden einbringen. Vorzulegen sind dabei entweder die Unterschriften von drei Nationalratsabgeordneten oder die Unterstützungserklärung von 2.600 wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern. Insgesamt brachten 16 Parteien den Antrag ein, wobei zehn auf Bundesebene antreten. Niemals zuvor standen mehr Gruppierungen auf dem Stimmzettel.

Partei Spitzenkandidat
Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ) Christian Kern
Liste Sebastian Kurz - Die neue Volkspartei (ÖVP) Sebastian Kurz
Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) Heinz-Christian Strache
Die Grünen - Die Grüne Alternative (GRÜNE) Ulrike Lunacek
Das neue Österreich gemeinsam mit Irmgard Griss, Bürgerinnen und Bürger für Freiheit und Verantwortung (NEOS) Matthias Strolz
Freie Liste Österreich & FPS Liste Dr. Karl Schnell (FLÖ) Karl Schnell
Liste Peter Pilz (PILZ) Peter Pilz
Liste Roland Düringer - Meine Stimme Gilt (GILT) Günther Lassi
Kommunistische Partei Österreichs und Plattform PLUS - offene Liste (KPÖ) Mirko Messner
Die Weißen - Das Recht geht vom Volk aus. Wir alle entscheiden in Österreich. Die Volksbewegung. (WEIßE) Isabella Heydarfadai
SHANGRI-LA ENTDECKEN!
124783
ABENTEUER-
REISE
IM CASINO! Jetzt spielen!
WÖLFE IM CASINO!
124655
TIERISCHES
ABENTEUER
IM SCHNEE! Jetzt spielen!
WERDEN SIE ZUM POKER-STAR!
124716
400.000 EUR
WARTEN
IM POT! Jetzt spielen!
NEWS!
OK