News

News

bet-at-home.com: Fußball-EM hallt weiter nach

bet-at-home.com: Fußball-EM hallt weiter nach
Stärkstes Quartal der Unternehmensgeschichte!

Mit einem EBITDA von 12,3 Millionen Euro im dritten Quartal 2016 konnten wir das beste Ergebnis seit der Gründung im Jahr 1999 verzeichnen. Insgesamt erwirtschaftete der Konzern bei gesteigerten Marketingkosten von 34,2 Millionen Euro – bedingt durch die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich – in den ersten drei Quartalen ein EBITDA von 21,3 Millionen Euro. Im Vergleichszeitraum 2015 lag die Kenngröße, ohne sportliches Großereignis, bei 22,1 Millionen Euro. Ebenso erfreulich der Anstieg im Brutto-Wett- und Gamingertrag von 14,7 Prozent auf 100,4 Millionen Euro.

Für das Geschäftsjahr 2016 ist mit einem Anstieg des Brutto-Wett- und Gamingertrags von 10 Prozent auf 134 Millionen Euro zu rechnen.
NEU: CASH OUT VERFÜGBAR!
98383
WETTE AUCH
VORZEITIG
VERKAUFEN! Alle Infos!
WEIHNACHTEN IM CASINO!
95454
SANTA BRINGT
SCHON
GESCHENKE! Jetzt spielen!
MITTELALTER-ABENTEUER IM CASINO!
95480
GEHEN SIE AUF EROBERUNGS-
REISE! Jetzt spielen!
TOP-GAMES
87485
TV-KLASSIKER
UND
GOLDFIEBER! Jetzt spielen!
NEWS!
KONTAKT
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.
OK
OK